hero Mazda3

Mazda Produktion: Neues Lackierverfahren reduziert Umweltbelastung

24.06.2009
2496 mal angesehen
seats

Eine neue Fahrzeug-Lackiererei mit Farben und Lacken auf Wasserbasis hat jetzt im Mazda Werk Ujina, einem der größten Unternehmensstandorte nahe Hiroshima, den Betrieb aufgenommen.

Das dort eingesetzte innovative Aqua Tech Paint System unterschreitet die derzeit strengsten Grenzwerte für den Ausstoß flüchtiger organischer Verbindungen (VOC = Volatile Organic Compound), verbraucht extrem wenig Energie und verursacht entsprechend geringe CO2-Emissionen.


Das schadstoffärmste System weltweit

Im Vergleich zu lösungsmittelhaltigen Farben verursachen Lacke auf Wasserbasis einen weitaus geringeren VOC-Ausstoß. Der dafür notwendige Trocknungsprozess bedingte bisher einen erheblichen Energiemehraufwand. Mit einer neuen Schichttechnologie hat Mazda jetzt auch dieses Problem behoben. Das neue Aqua Tech System verfügt über ein verbessertes Lüftungssystem für die Lackiererei. Ein hocheffizientes Aufdampfverfahren entfernt zuverlässig die Wasserrückstände in der Farbe. Zudem konnte Mazda auch den eigentlichen Lackierprozess straffen. Eine innovative Deckschicht sorgt für Glanz, Beständigkeit und Lichtschutz.

So erzielt das neue System die gleichen niedrigen Energieverbrauchswerte wie das Vorgängerverfahren und reduziert zudem durch den Einsatz wasserlöslicher Farben den Anteil an flüchtigen organischen Verbindungen noch mal um 57 Prozent. Mit einem VOC-Anteil von gerade einmal 15 g/qm der Fahrzeugkarosserie ist Aqua Tech das derzeit schadstoffärmste System weltweit.


Die Zoom-Zoom Nachhaltigkeitsstrategie

Mit wegweisenden Produktionsmethoden, wie der neuen Lackierstraße in Ujina, will Mazda Produkte herstellen, die Fahrfreude mit Umweltbelangen und Sicherheitstechnologien in Einklang bringen. Ziel ist es, im Rahmen der "Zoom-Zoom-Nachhaltigkeitsstrategie" alle Mazda Automobilwerke zu umweltneutralen und gleichzeitig hocheffizienten Produktionsstätten auszubauen. Schon heute setzen alle Mazda Anlagen in Japan auf das umweltschonende Dreischicht-Lackierverfahren. Damit zählen die Lackierstraßen des Unternehmens zu den saubersten der Welt.

Immer auf dem Laufenden:

Am häufigsten angesehen:

Weltpremiere für den Mazda CX-3 in Los Angeles

19.11.2014 | 84717 mal angesehen

Auf der Los Angeles Auto Show 2014 stellt Mazda ei...

Mazda CX-5 ist Allrad-Auto des Jahres

22.03.2013 | 44106 mal angesehen

Der Mazda CX-5 gehört zu den Allrad-Autos des Jahr...

Mazda CX-3 – So schön und innovativ kann ein kleiner Crossover-SUV sein

18.03.2015 | 43557 mal angesehen

Mazda läutet eine neue Ära grenzenlosen Fahrvergnü...

Mazda CX-5 Benziner überzeugt im ADAC EcoTest

30.10.2012 | 36589 mal angesehen

Nach dem Mazda CX-5 Diesel erreichte nun auch der...