Die Basis für die neuen Sondermodelle liefern die höchsten Ausstattungslinien. So baut der Mazda CX-5 Nakama auf der reichhaltigen Exklusive-Line auf und ist darüber hinaus mit einigen Features aus der Top-Version Sports-Line ausgerüstet. Dazu zählen die 19-Zoll-Leichtmetallfelgen im Diamantschliff-Design, das hochwertige BOSE® Centerpoint® 2 Soundsystem, eine Rückfahrkamera sowie das schlüssellose Zugangssystem LogIn.

Weitere Ausstattungs-Highlights des Mazda CX-5 Nakama sind beispielsweise die Voll-LED-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht, eine Einparkhilfe vorne und hinten sowie das Internet-fähige MZD Connect System mit hochauflösendem 7-Zoll-Farbdisplay, Freisprecheinrichtung und Audiostreaming via Bluetooth. Die i-ACTIVSENSE Fahrerassistenzsysteme mit City-Notbremsassistent (SCBS), Spurwechselassistent Plus (BSM), Ausparkhilfe (RCTA) und Berganfahrassistent (HLA) sorgen für ein Höchstmaß an Sicherheit.

Die Preise für den Mazda CX-5 Nakama beginnen bei 30.390 Euro, der Preisvorteil gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten CX-5 Center-Line beläuft sich auf 2.045 Euro. Für den Antrieb stehen die SKYACTIV-G Benziner mit 121 kW/165 PS und Frontantrieb FWD bzw. mit 118 kW/160 PS und Allradantrieb AWD (Kraftstoffverbrauch 6,0 bzw. 6,7 Liter je 100 km, CO2-Emissionen 139 bzw. 156 g/km) sowie der Diesel SKYACTIV-D 150 mit 110 kW/150 PS zur Verfügung, der sowohl mit Frontantrieb FWD als auch mit Allradantrieb AWD verfügbar ist (Kraftstoffverbrauch 4,6 bzw. 5,2 Liter je 100 km, CO2-Emissionen 119 bzw. 136 g/km).

Neue Topversion mit Vollausstattung in der Mazda CX-5 Baureihe ist das Sondermodell Nakama Intense. Es basiert auf der Sports-Line und bietet darüber hinaus exklusive Extras serienmässig: Zusätzlich sind eine schwarze Lederausstattung mit elektrisch einstellbaren Vordersitzen und Memory-Funktion und ein elektrisch bedienbares Glasschiebedach an Bord. Auch die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage mit radargestützter Distanzregelung (MRCC) und das Pre-Crash Safety-System mit aktivem Bremseingriff (SBS) sind enthalten. Die Kombination dieser beiden Systeme kann Kollisionen bei Autobahntempo verhindern oder zumindest die Unfallfolgen und die Verletzungsrisiken für die Insassen vermindern. Dass der Nakama Intense praktisch keine Wünsche offen lässt, zeigt auch die Optionsliste. Dort finden sich nur die Metallic-Lackierungen sowie die Lederausstattung in Pure-White, die 200 Euro Aufpreis kostet. Der Preisvorteil des Mazda CX-5 Nakama Intense beläuft sich gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten CX-5 Sports-Line auf 520 Euro.

Der Mazda CX-5 Nakama Intense wird ausschließlich in Verbindung mit den leistungsstärksten Motorisierungen angeboten. Zur Wahl stehen der SKYACTIV-G 192 AWD mit dem 141 kW/192 PS starken Benzindirekteinspritzer und Automatikgetriebe (Kraftstoffverbrauch 7,2 Liter je 100 km, CO2-Emissionen 165 g/km) sowie der 129 kW/175 PS starke SKYACTIV-D 175 AWD, der mit Schaltgetriebe oder Automatik zur Verfügung steht (Kraftstoffverbrauch 5,2 bzw. 5,5 Liter je 100 km, CO2-Emissionen 136 bzw. 144 g/km). Die Preise beginnen bei 39.990 Euro.