hero Mazda3

Mazda gewinnt internationalen Preis für seine Wasserstoff-Forschung

15.06.2010
2895 mal angesehen
seats

Der internationale Interessenverband für Wasserstoff-Energie würdigte jetzt die langjährigen Forschungsleistungen des Mazda Konzerns im Bereich Wasserstoff angetriebener Fahrzeuge. Die Mazda Motor Corporation wurde von der International Association for Hydrogen Energy (IAHE) erstmals mit dem IAHE Sir William Grove Award ausgezeichnet.

Die Preisübergabe fand auf der weltweit größten internationalen Konferenz für Wasserstoff-Energie (World Hydrogen Energy Conference/WHEC) statt, die in diesem Jahr vom 16. bis 21. Mai in Essen tagte. Ausgezeichnet wurde die Markteinführung des weltweit ersten Fahrzeugs mit Wasserstoff-Kreiskolbenmotor sowie das Engagement für das norwegische HyNor (Hydrogen Road of Norway) Wasserstoff-Projekt. Bereits im Jahr 2003 stellte Mazda mit dem RX-8 Hydrogen RE einen ersten Prototypen mit Wasserstoff-Kreiskolbenmotor vor. 2006 begann die Auslieferung des Fahrzeugs an Kunden in Japan. 2007 vereinbarten die Mazda Motor Corporation und HyNor die Lieferung von Wasserstoff-Fahrzeugen und die Zusammenarbeit bei der Entwicklung einer Wasserstoff-Infrastruktur für Norwegen.

Die IAHE ist eine internationale Organisation, die akademische und technologische Fortschritte im Bereich der Wasserstoff-Technik fördert. Alle zwei Jahre verleiht die IAHE fünf Preise an Forscher oder Organisationen, die bedeutsame Beiträge zu diesem Thema beisteuern konnten.


Die Geschichte der Mazda Wasserstoff-Fahrzeuge

1991 Mazda HR-X
Das erste Fahrzeug mit einem Wasserstoff-Kreiskolbenmotor.

1992 Mazda Golf Cart
Der erste Prototyp von Mazda mit einer Brennstoffzelle.

1993 Mazda HR-X2
Das zweite Fahrzeug mit einem Wasserstoff-Kreiskolbenmotor.

1993 Mazda MX-5
Testprototyp des Roadsters mit Wasserstoff-Kreiskolbenmotor.

1995 Mazda Capello Cargo
Erste Tests mit einem Wasserstoff-Kreiskolbenmotor auf öffentlichen Straßen in Japan.

1997 Mazda Demio FC-EV
Prototyp eines kompakten Brennstoffzellen-Fahrzeugs.

2001 Mazda Premacy FC-EV
Kompakt-Van mit methanolbetriebener Brennstoffzelle; vollständiger Testzyklus auf öffentlichen Straßen.

2003 Mazda RX-8 Hydrogen RE
Erster Prototyp des Mazda RX-8 mit Wasserstoff-Kreiskolbenmotor.

2004 Mazda RX-8 Hydrogen RE
Erste Tests auf öffentlichen Straßen mit "Dual-Fuel"-System, das je nach Bedarf den Betrieb mit Wasserstoff oder Benzin ermöglicht.

2005 Mazda Premacy/Mazda5 Hydrogen RE Hybrid
Vorstellung des Mazda Premacy/Mazda5 Hydrogen RE Hybrid-Konzept-Fahrzeugs auf der Tokyo Motor Show. Das Fahrzeug verbindet den Wasserstoff-Kreiskolbenmotor mit einem Elektromotor.

2006 Mazda RX-8 Hydrogen RE
Mazda liefert die ersten RX-8 Hydrogen RE an Kunden in Japan aus.

2007 Mazda RX-8 Hydrogen RE
Die Mazda Motor Corporation und HyNor (Hydrogen Road of Norway) vereinbaren die Lieferung von Wasserstoff-Fahrzeugen und die Zusammenarbeit bei der Entwicklung einer Wasserstoff-Infrastruktur für Norwegen.

2008 Mazda RX-8 Hydrogen RE
Das erste Wasserstoff-Fahrzeug wird zu Eingangstests an HyNor ausgeliefert.

2008 Mazda Premacy/Mazda5 Hydrogen RE Hybrid
Das japanische Transportministerium erteilt Mazda die Genehmigung zu Straßentests für den ersten Wasserstoff-Elektro-Hybrid.

2009 Mazda Premacy/Mazda5 Hydrogen RE Hybrid
Das gewerbliche Leasingprogramm für den Wasserstoff-Elektro-Hybrid startet.

2009 Mazda RX-8 Hydrogen RE
Die Auslieferung von insgesamt 30 Fahrzeugen an HyNor beginnt.

Immer auf dem Laufenden:

Am häufigsten angesehen:

Weltpremiere für den Mazda CX-3 in Los Angeles

19.11.2014 | 85110 mal angesehen

Auf der Los Angeles Auto Show 2014 stellt Mazda ei...

Mazda CX-5 ist Allrad-Auto des Jahres

22.03.2013 | 45243 mal angesehen

Der Mazda CX-5 gehört zu den Allrad-Autos des Jahr...

Mazda CX-3 – So schön und innovativ kann ein kleiner Crossover-SUV sein

18.03.2015 | 44976 mal angesehen

Mazda läutet eine neue Ära grenzenlosen Fahrvergnü...

Mazda CX-5 Benziner überzeugt im ADAC EcoTest

30.10.2012 | 37456 mal angesehen

Nach dem Mazda CX-5 Diesel erreichte nun auch der...