Mazda Shinari

Limousine der nächsten Generation: der Mazda Takeri


Weltpremiere: Dezember 2011, Tokyo Motorshow


Das neueste Mazda Konzeptfahrzug ist eine Mittelklasse-Limousine der nächsten Generation. Der Mazda TAKERI ist nach dem Mazda SHINARI und dem Mazda MINAGI das dritte Concept Car im Stile der neuen Formensprache "KODO - Soul of Motion". Damit bringt der Mazda TAKERI eine neue Dimension der Stärke und Faszination in das klassische Limousinen-Design und gibt einen Ausblick auf die neue Mazda6 Limousine.


Wegweisende Technologien


Unter dem attraktiven Exterieur stecken wegweisende neue SKYACTIV Technologien, darunter das erste regenerative Bremssystem von Mazda. Es wandelt die beim Abbremsen und im Schubbetrieb zur Verfügung stehende kinetische Energie in elektrische Energie um, speichert diese in Kondensatoren und setzt diese Energie für den Betrieb der elektrischen Komponenten des Fahrzeugs ein.


Hervorragende Verbrauchswerte


Die neue Technologie, die ebenfalls in Tokyo erstmals zu sehen ist, sorgt für eine Entlastung des Motors und eine Verringerung des Kraftstoffverbrauchs. Zusammen mit dem neuen SKYACTIV-D Dieselmotor, dem Stopp/Start-System i-stop, umfangreichen Leichtbaumaßnahmen und ausgefeilter Aerodynamik erreicht der Mazda TAKERI herausragende Verbrauchswerte bei kraftvollen Fahrleistungen und hohem Fahrkomfort.

Mehr Mazda entdecken

Was möchten Sie als Nächstes tun?