Videos

Die Herausforderer


Wie die Mentalität der Menschen aus Hiroshima uns hilft, bessere Autos zu bauen.

  • SKYACTIV Technologie - Getriebe

    Ein Automatikgetriebe mit der Reaktionsgeschwindigkeit und Sparsamkeit eines Schaltgetriebes aber dem gewohnten Komfort? Kein Problem! Erfahren Sie mehr über die Mazda SKYACTIV Getriebe.

  • SKYACTIV Technologie - Diesel

    Rudolf Diesel wäre begeistert: Ein Selbstzünder mit einem einzigartigen Verdichtungsverhältnis von 14:1 und vielen weiteren technischen Innovationen. Das Resultat: außergewöhnliche Leistungswerte, geringer Verbrauch und Emissionen.

  • SKYACTIV Technologie - i-ELOOP

    i-ELOOP ist das weltweit einzigartige Energierückgewinnungssystem von Mazda: Sobald Sie den Fuß vom Gas nehmen, speichert ein Kondensator die kinetische Energie und wandelt sie sekundenschnell in elektrische Energie um. Diese Energie versorgt unter anderem die Klimaanlage und das Audiosystem.

  • SKYACTIV Technologie - Karosserie & Fahrwerk

    Wie erhöht man die Steifigkeit der Karosserie und reduziert gleichzeitig das Gewicht? Erfahren Sie mehr über die neue Mazda SKYACTIV Technologie - eine der vielen großartigen Besonderheiten der Mazdas der neuesten Generation.

  • SKYACTIV Technologie - Motoren

    Beim jedem neuen Mazda kommt die gesamte Bandbreite der SKYACTIV Motorentechnologien zum Einsatz. Das Ergebnis: Hervorragende Werte bei Kraftstoffeffizienz und Emissionen, natürlich ohne Einbußen beim Fahrspaß - genauso wie Sie es von einem Mazda erwarten.

  • SKYACTIV Technologie - Das Konzept

    Wie kombiniert man geringen Verbrauch und minimale Emissionen mit hervorragenden Fahrleistungen? Erfahren Sie mehr über die Mazda SKYACTIV Technologie.

  • i-ACTIVSENSE Sicherheitssysteme

    Die starken Augen der i-ACTIVSENSE Assistenzsysteme im Mazda6 erkennen Gefahren und helfen Ihnen, richtig zu reagieren.

  • Mazda Minagi - Faszination KODO Design

    Der Mazda Minagi ist das zweite Concept Car in der neuen Mazda Designsprache.

  • Inspiriert vom Concept Car - der Mazda3

    Peter Birtwhistle, Chef-Designer an Mazdas European Research & Design Centre in Oberursel, erläutert die Einflüsse der Studie Mazda Kiyora auf den Mazda3 (in engl. Sprache).

  • Der Mazda Shinari und die Designsprache Kodo

    Die neue Mazda Designsprache "Kodo - Soul of Motion" beschreibt die Faszination natürlicher Bewegung. Erstes Ergebnis: die Studie Mazda Shinari.

  • Design, das bewegt: der Mazda Shinari

    Kraft, Schönheit, Spannung - die Vitalität spontaner Bewegung eingefangen in einer außergewöhnlichen Designsprache: Lassen Sie bewegen vom neuen Mazda Concept Car Mazda Shinari.

  • MX-5 Roadster Coupe Präsentation

    Entdecken Sie die Faszination des Mazda MX-5 mit elektrischem Coupe-Dach (engl. Version).

  • Mazda MX-5 Superlight - Concept Car

    Erleben Sie den Mazda MX-5 Superlight, der auf der IAA 2009 Weltpremiere hatte. Konsequenter Leichtbau, ein radikales Außendesign ohne Windschutzscheibe und die optimierte Aerodynamik sorgen für Roadster-Fahrspaß pur.

  • SKYACTIV: Fahrspaß und Rücksicht auf die Umwelt

    Unsere Entwickler haben das automobile Design auf den Prüfstand gestellt und jedes Detail aus den verschiedensten Blickwinkeln unter die Lupe genommen. So konnten wir den Zoom-Zoom Fahrspaß optimieren und gleichzeitig Ihren Emissionen um durchschnittlich 5,1 kg pro Jahr reduzieren. Das ist SKYACTIV.

  • Dynamik von allen Seiten: der Mazda5

    Unverwechselbar dynamisch: Der Mazda5 bietet nicht nur von außen eine aufregende Optik, sondern auch einen besonders funktionalen Innenraum.

  • Die Meister des Handwerks

    Wie unsere Ingenieure von Schmieden lernen, jeden Mazda nach höchsten Qualitätsstandards zu bauen.

  • Ross und Reiter

    Wie uns die Verbindung zwischen Ross und Reiter inspiriert hat, für Mazda MX-5 Fahrer das perfekte Fahrerlebnis zu schaffen.

  • Die Herausforderer

    Wie die Mentalität der Menschen aus Hiroshima uns hilft, bessere Autos zu bauen.

  • Das Idealgewicht

    Wie wir jedes einzelne Teil des Mazda2 gewogen haben - für noch mehr Wendigkeit und Fahrspaß.

  • Das Mazda Gefühl

    Wie uns eine alte Tradition zu einer Schiebetür inspiriert hat, die kinderleicht zu bedienen ist.

  • Die Fahrrad-Autos

    Wie uns Radfahrer zu einer Technologie inspirierten, die unsere Autos schneller wieder starten lässt.

  • Der Angelausflug

    Wie jeder Mazda den Passagieren Komfort und dem Fahrer Kontrolle bietet.

  • Karakuri

    Wie das Prinzip von hölzernen Puppen zum intelligenten Sitzsystem des Mazda5 beigetragen hat, das neue Standards in puncto Flexibilität setzt.

  • Vorschau auf das Concept Car Mazda Shinari

    Werfen Sie schon jetzt einen Blick auf das neue Mazda Concept Car, den Mazda Shinari. Lesen Sie mehr über den Mazda Shinari.

  • Mazda Kiyora - Video

    Tauchen Sie ein in die Welt des Mazda Kiyora: Sehen Sie, welche natürliche Bewegungsformen das Mazda Concept Car inspiriert haben. Ausführliche Informationen zum Mazda Kiyora finden Sie bei den Mazda Concept Cars.

  • Mazda Design Department - ein Blick hinter die Kulissen

    Wie entsteht eigentlich das Mazda Design? Werfen Sie einen exklusiven Blick auf die Entwicklung des Mazda Designs und die spannende Arbeit der Mazda Designer. (in engl. Sprache)

  • Mazda3 – Die Highlights des Designs

    Faszinierende Impressionen vom Design des neuen Mazda3.

  • Mazda3 – Einführung in das Design

    Mazdas ehemaliger Design-Chef Laurens van den Acker beschreibt die wichtigsten Designmerkmale des Mazda3, erläutert, wie das Design in die generelle Mazda Design-Philosophie passt, und warum das Vorgängermodell so erfolgreich war (in engl. Sprache).

  • Mazda3 – Aerodynamik aus dem Windkanal

    Dank seiner hervorragenden aerodynamischen Eigenschaften verbindet der Mazda3 Fahrstabilität mit günstigen Verbrauchswerten - wie, das erfahren Sie in diesem Video.

  • Mazda3 – Ein neues Fahrzeug entsteht

    Wie aus einfachen Skizzen ein neues Fahrzeug entsteht, verrät Ihnen Mazdas Senior Designer in Europa, Nigel Ratcliffe (in engl. Sprache).

  • Fernlichtassistent: mehr Komfort, mehr Sicherheit

    Der Fernlichtassistent wechselt automatisch zwischen Fern- und Abblendlicht und ermöglicht so jederzeit eine optimale Sicht ohne Blendung des Gegenverkehrs.

  • Spurhalteassistent: Spur halten leicht gemacht

    Der Spurhalteassistent überwacht bei Geschwindigkeiten ab 65 km/h die Fahrbahnmarkierungen. Bei einem möglichen unbeabsichtigten Überfahren der Markierungen ertönt ein Signal, das an das Überfahren geriffelter Fahrbahnbegrenzungen erinnert.

  • Das Karakuri Sitzsystem: Einfach, praktisch, gut

    Das einzigartige Karakuri Sitzsystem des Mazda CX-5 ermöglicht erstmals in diesem Segment ein dreigeteiltes Umlegen der Rücksitze im Verhältnis 40:20:40. Damit verwandeln Sie die Rückbank mit wenigen Handgriffen in eine ebene Ladefläche.

  • Der Mazda CX-5 City-Notbremsassistent

    Der City-Notbremsassistenten funktioniert über einen Infrarot-Sensor in der Windschutzscheibe. Bei Geschwindigkeiten bis zu 30 km/h erfasst dieser vorausfahrende Fahrzeuge. Im Falle einer möglichen Kollision erhöht das System den Bremsvordruck und leitet bei Bedarf eine Notbremsung ein.

  • SKYACTIV Technologie: Effizienz und Fahrspaß

    Wir bei Mazda stellen Konventionen in Frage - indem wir Autos bauen, die weniger wiegen und dabei stärker sind, die mehr Leistung bieten und gleichzeitig effizienter fahren. Mit unserer neuen SKYACTIV Technologie haben wir alle Antriebskomponenten - Karosserie, Fahrwerk, Getriebe und Motor - grundlegend verbessert.

  • Der Mazda3 MPS - Einblicke eines Insiders

    Erfahren Sie mehr über die Entwicklung des Mazda3 MPS von einem Mitglied des Projektteams. (in engl. Sprache)

  • Der Mazda CX-7 - aus der Sicht des Projektleiters

    Erfahren Sie mehr über die Überarbeitung des Mazda CX-7 und die Entwicklung seiner neuen Motoren in einem Interview mit dem Leiter des Projektes. (in engl. Sprache)

  • Sitze flach legen nach der Karakuri Methode

    Mit wenigen Handgriffen verwandeln Sie den Mazda5 in einen 2-Sitzer mit viel Stauraum oder einen geräumigen 7-Sitzer.

  • Das Adaptive Kurvenlicht des Mazda5 (AFS)

    Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer mit adaptivem Kurvenlicht bewegen das Lichtfeld in die gelenkte Kurve und bieten so ein Plus an Sicherheit.

  • Der Spurwechselassistent (RVM) des Mazda3

    Als eines der wenigen Fahrzeuge in seinem Segment verfügt der Mazda3 über einen radarbasierten Spurwechselassistenten.

  • Die Mazda3 Notbrems-Warnblinkautomatik (ESS)

    Bei Gefahrenbremsungen warnt die Notbrems-Warnblinkautomatik ESS den nachfolgenden Verkehr durch Aufleuchten und hilft so, das Risiko von Auffahrunfällen zu verringern.

  • Das Mazda3 Stopp/Start-System i-stop

    Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise des Mazda eigenen Stopp/Start-Systems i-stop (engl. Version).

  • 20 Jahre Mazda Le Mans Sieg 1991

    Der Sieg des Mazda 787B in Le Mans im Jahre 1991 wurde im Juni 2011 stilgerecht begangen. Das Gewinnerteam mit Johnny Herbert kehrte - begleitet vom Schauspieler Patrick Dempsey - auf die berühmte französische Rennstrecke zurück und feierte dort anlässlich des 20. Jahrestages eine zweitägige Jubiläumsparty.

  • Mazda MX-5: Evolution einer Stilikone

    20 Jahre Mazda MX-5: Tauchen Sie ein in die Geschichte des weltweit meistgekauften Roadsters – von den ersten Designs bis hin zum aktuellen Jubiläumsmodell.

  • Formel-1 Pilot Johnny Herbert fährt den RX-8

    Der ehemalige Formel-1-Pilot Johnny Herbert, einer der Fahrer des 1991 in Le Mans siegreichen Mazda 787B, testet den Mazda RX-8 auf Herz und Nieren (in engl. Sprache).

  • Mazda3 MPS - Fahrerlebnis

    Heiß auf Kurven: Erleben Sie die Fahrt des Mazda3 MPS auf einer kurvigen Küstenstraße.

  • Mazda3 MPS - Design

    Entdecken Sie die vielen faszinierenden Designdetails des Mazda3 MPS - vom großen Luftkühleinlass bis zum dynamischen Heckspoiler.

  • Mazda3 MPS - Leistung

    Der Mazda3 MPS in Aktion: Sehen Sie, wie seine verstärkte Karosserie und die großformatigen Leichtmetallräder in auf Kurs halten.

  • MX-5 Open Race – Promis am Steuer

    Zusammen mit 30 anderen Amateurteams traten auch Starkoch Tim Mälzer und Schauspieler Ralf Bauer beim Mazda MX-5 Open Race an. Hier ihre Eindrücke.

  • Mazda MX-5: Das ultimative Rennen

    Ein Autorennen mit nur einem Teilnehmer: dem einzigartigen Mazda MX-5. Erleben Sie den Mazda MX-5 bei dem, was er am besten kann – ans Limit gehen.

  • MX-5 Open Race – Driven und Driften

    Driven und Driften im Mazda MX-5 auf dem Adria International Raceway: Auf regennasser Piste ging es richtig zur Sache.

  • MX-5 Open Race – die Verwandlung

    Erleben Sie die Verwandlung eines ganz normalen Mazda MX-5 zu einem Rennfahrzeug. Für das MX-5 Open Race werden 30 Mazda MX-5 umgebaut und rennstreckentauglich gemacht.

  • MX-5 Open Race – Tests am Hockenheimring

    Wie machen sich die umgebauten Mazda MX-5 auf einer Rennstrecke? Bei ersten Tests auf der Formel-1-Strecke des Hockenheimrings werden die Fahrzeuge auf Herz und Nieren geprüft und genauestens abgestimmt.

  • MX-5 Open Race – Adria International Raceway

    Auf dem 2002 fertiggestellten Adria International Raceway kann der Mazda MX-5 beweisen, was in ihm steckt. Betrachten Sie ihn aus der Nähe und erleben Sie ihn dann in Aktion auf dem2,7 Kilometer langen Rundkurs.

  • MX-5 Open Race – AUTOBILD TV

    AUTO BILD TV berichtet vom Mazda MX-5 Open Race auf dem Adria International Raceway.

  • Mazda MX-5 Open Race 2010

    Anlässlich des 20. Geburtstags der Roadster-Legende Mazda MX-5 veranstaltete Mazda das MX-5 Open Race, ein Vierstunden-Langstrecken-Rennen mit 30 internationalen Amateur-Teams bestehend aus Journalisten, Motorsportfreunden und Fans des Geburtstagskindes.

Weitere Videos anzeigen