hero Mazda3

Mazda unterstützt SOS-Kinderdorf

08.02.2012
2650 mal angesehen
seats

Mazda baut sein Engagement für SOS-Kinderdorf Deutschland weiter aus. Insgesamt 30.000 Euro hat das Unternehmen für den Bau einer neuen Multifunktionshalle für die SOS-Kinder- und Jugendhilfen in Düsseldorf-Garath zur Verfügung gestellt. Heute wurde diese neue Halle von Ex-Handball-Nationalspieler Mark Dragunski und Mazda Motors Deutschland Geschäftsführer Josef A. Schmid gemeinsam feierlich eröffnet.


Projekte in insgesamt acht europäischen Mazda Märkten

Die Förderung der SOS-Kinder- und Jugendhilfen in Düsseldorf-Garath ist die Fortsetzung einer Reihe wohltätiger Projekte, die der japanische Automobilhersteller bereits in Zusammenarbeit mit dem SOS-Kinderdorf e. V. realisieren konnte. Seit 2008 besteht diese erfolgreiche Kooperation, bei der sich Mazda mittlerweile in acht europäischen Ländern engagiert. Ob regional oder überregional, Mazda leistet seinen gesellschaftlichen Beitrag. So zeigte sich Mazda Deutschland bereits in der Vergangenheit mit einer Spende über 30.000 Euro für das SOS-Berufsausbildungszentrum in Nürnberg nicht nur großzügig, sondern auch zukunftsorientiert: Mit dieser Förderung konnte erstmals ein Kfz-Mechatroniker-Ausbildungsplatz realisiert werden. Auch die Sonderausgabe einer Mazda MX-5 Briefmarke zugunsten SOS-Kinderdorf e.V. oder die SOS-Kinderdorf Weihnachtskarten für Mitarbeiter und Handelspartner sind Teil dieses beherzten Engagements. Die Förderung der neuen Multifunktionshalle in Düsseldorf schließt in diesem Sinne nahtlos an den Nachhaltigkeitsgedanken der bisherigen Projekte an.


Weiterführung der Kooperation mit SOS-Kinder- und Jugendhilfen Düsseldorf

Dazu Josef A. Schmid, Geschäftsführer Mazda Motors (Deutschland) GmbH: "Es freut uns sehr, mit dem SOS-Kinderdorf e.V. zusammen zu arbeiten und zu wissen, dass durch unsere Zusammenarbeit jenen Kindern und Jugendlichen ganz in der Nähe unseres Unternehmenssitzes in Leverkusen geholfen werden kann, um nachhaltige Angebote im Bereich Sport und Bildung anzubieten. Abseits der finanziellen Unterstützung ist diese Förderung dem ganz persönlichen Engagement einiger Mazda Mitarbeiter zu verdanken, weshalb die Kooperation auch 2012 tatkräftig fortgeführt wird. Das nächste Projekt ist die Einrichtung einer Personalstelle. Der geplante Bildungscoach soll Jugendliche bei Hausaufgaben, der Praktikumssuche oder auch bei Behördengängen unterstützen."

Immer auf dem Laufenden:

Am häufigsten angesehen:

Weltpremiere für den Mazda CX-3 in Los Angeles

19.11.2014 | 84711 mal angesehen

Auf der Los Angeles Auto Show 2014 stellt Mazda ei...

Mazda CX-5 ist Allrad-Auto des Jahres

22.03.2013 | 44093 mal angesehen

Der Mazda CX-5 gehört zu den Allrad-Autos des Jahr...

Mazda CX-3 – So schön und innovativ kann ein kleiner Crossover-SUV sein

18.03.2015 | 43540 mal angesehen

Mazda läutet eine neue Ära grenzenlosen Fahrvergnü...

Mazda CX-5 Benziner überzeugt im ADAC EcoTest

30.10.2012 | 36577 mal angesehen

Nach dem Mazda CX-5 Diesel erreichte nun auch der...