hero Mazda3

Mazda setzt Wachstumskurs fort

02.09.2014
3336 mal angesehen
seats

Mazda setzt Wachstumskurs fort

Mazda gehört weiter zu den Gewinnern des deutschen Automarktes. Im August erzielte der japanische Automobilhersteller mit 4.314 Pkw-Neuzulassungen einen Zuwachs von 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat und erreichte einen Marktanteil von 2,02 Prozent. Damit setzt Mazda seinen 21 Monate anhaltenden Wachstumskurs in Deutschland auf eindrucksvolle Weise weiter fort. Die Grundlage des Erfolges bilden weiterhin die Modelle der neuen SKYACTIV Generation: allen voran der Dauer-Bestseller Mazda CX-5 mit rund 1.500 Neuzulassungen, gefolgt vom neuen Mazda3 mit einer Steigerung von 210 Prozent auf rund 1.250 Einheiten und vom Mazda Top-Modell Mazda6 mit 560 Einheiten. Aber auch der Mazda MX-5 konnte in seinem 25. Jubiläumsjahr die August-Zulassungen um 41 Prozent auf knapp 200 Einheiten steigern. 

Der Pkw-Gesamtmarkt sank im August leicht um 0,4 Prozent auf 213.092 Einheiten. „Der Privatmarkt lag im August hingegen um 2,0 Prozent unter dem Niveau des Vorjahres und bestätigt damit den Trend der Vormonate. Umso mehr freuen wir uns, dass Mazda sich bei den Privatzulassungen gegen den Markttrend weiter positiv entwickelt. Hier konnten wir im August unseren Anteil auf 2,73 Prozent steigern“, so Josef A. Schmid, Geschäftsführer Mazda Motors Deutschland. „Somit sind wir in diesem Monat unter den japanischen Herstellern die Nummer zwei gesamt und bei den Privatzulassungen. Unser gemeinsames Ziel mit unseren Mazda Händlern in diesem Jahr 50.000 Fahrzeuge zu verkaufen, ist jetzt mehr als realistisch. Und wir sehen sogar die Möglichkeit dieses Ziel zu überschreiten, trotz des vor allem im Privatmarkt schwierigen Marktumfeldes“, fügt Schmid hinzu. 

Auch nach den ersten acht Monaten des Jahres gehört Mazda zu den erfolgreichsten Marken in Deutschland. Von Januar bis August setzte das Unternehmen 36.883 Fahrzeuge ab und verzeichnete eine Steigerung gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 20,5 Prozent oder 6.262 Einheiten. Mazda erreichte damit einen Marktanteil von 1,82 Prozent und belegt somit wieder die 14. Position im Markt vor Mitbewerbern wie Peugeot oder Kia. 

„Dieses dynamische Wachstum ist natürlich - neben dem engagierten Händlernetz - vor allem auf die neue Generation der Mazda Modelle mit KODO Design und der SKYACTIV Technologie zurückzuführen“, erklärt Schmid. Und das nächste SKYACTIV Modell steht bereits in den Startlöchern: Über-morgen enthüllt Mazda bei einer spektakulären Premiere, die zeitgleich in Barcelona/Spanien, Tokio/Japan und Monterey/USA stattfindet, die Neuauflage des Roadsters Mazda MX-5. Am 4. September um 3 Uhr morgens können alle MX-5 Fans die Enthüllung per Livestream verfolgen unter:

 

www.mazda.com/stories/craftmanship/mx-5/mx-5_25th/thanksday/ 

 

Information über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission und Stromverbrauch gemäß Richtlinie 1999/94/EG:

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtigen geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffs bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Abweichende Werte können sich in der Praxis auch durch Umwelteinflüsse, Straßen- und Verkehrsverhältnisse sowie Fahrzeugzustand, zusätzliche Ausstattung und Fahrzeugbeladung ergeben.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der auch an allen Verkaufsstellen und bei der Mazda Motors (Deutschland) GmbH, Hitdorfer Straße 73, 51371 Leverkusen unentgeltlich erhältlich ist.

 

** CO2-Effizienz, auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.


Immer auf dem Laufenden:

Am häufigsten angesehen:

Weltpremiere für den Mazda CX-3 in Los Angeles

19.11.2014 | 84722 mal angesehen

Auf der Los Angeles Auto Show 2014 stellt Mazda ei...

Mazda CX-5 ist Allrad-Auto des Jahres

22.03.2013 | 44109 mal angesehen

Der Mazda CX-5 gehört zu den Allrad-Autos des Jahr...

Mazda CX-3 – So schön und innovativ kann ein kleiner Crossover-SUV sein

18.03.2015 | 43564 mal angesehen

Mazda läutet eine neue Ära grenzenlosen Fahrvergnü...

Mazda CX-5 Benziner überzeugt im ADAC EcoTest

30.10.2012 | 36594 mal angesehen

Nach dem Mazda CX-5 Diesel erreichte nun auch der...