hero Mazda3

Mazda VIP-Engagement: Joey Kelly fährt ab auf Mazda5

19.04.2011
3232 mal angesehen
seats

Sportlich, sportlicher, Joey Kelly! Neuer Mazda VIP ist Musiker Joey Kelly, der aktuell vor allen Dingen durch seine sportlichen Extremleistungen von sich reden macht. Das zielstrebige Multitalent mit irisch-amerikanischen Wurzeln fährt seit neuestem den brandneuen Mazda5 und schätzt ganz besonders die hohe Flexibilität und das große Platzangebot des Kompakt-Vans.


Mazda5 ist der neue Gefährte des Musikers und Extremsportlers

Genauso aktiv, sportlich-ambitioniert und facettenreich wie Joey Kelly ist auch sein neuer Partner, der Mazda5: Das 115 PS starke Diesel-Modell mit 1,6 Litern Hubraum*. Der Mazda5 ist von nun an der perfekte Begleiter des ambitionierten Triathleten auf seinen Wettkämpfen und beim Training. Darüber hinaus bietet der Mazda5 mit seiner intelligenten Karakuri-Sitzkonfiguration und dem flexiblen Ladevolumen viel Raum für Kellys sportlichen Lifestyle – so findet auch sein Mountainbike genügend Platz im Innenraum. Und dank seiner Schiebetüren sind Beladung und Einstieg noch komfortabler.

Dino Damiano, Marketing Direktor der Mazda Motors (Deutschland) GmbH, freut sich über die neue Partnerschaft zwischen dem sportlichen Ausnahmetalent und seinem Unternehmen: "Joey Kelly passt als 'Challenger' genau zu unserer Marke und der Unternehmensphilosophie von Mazda."


Kelly beweist sein Fahrkönnen bei neuer Mazda MX-5 Event-Reihe

Genau deshalb wird Kelly, der bereits acht Ironman-Wettkämpfe in nur 12 Monaten erfolgreich bewältigt hat, auch an der der neuen Event-Reihe, der Mazda MX-5 Challenge 2011, teilnehmen. In dem Fahrwettbewerb mit dem Mazda MX-5 Serienmodell und der Rennversion "Open Race" werden die Teilnehmer ihr Fahrkönnen und ihre Geschicklichkeit mit dem MX-5 unter Beweis stellen. Im Finale auf dem Hockenheimring werden die Besten gegen Joey Kelly antreten.

Information über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission und Stromverbrauch gemäß Richtlinie 1999/94/EG:

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtigen geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffs bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Abweichende Werte können sich in der Praxis auch durch Umwelteinflüsse, Straßen- und Verkehrsverhältnisse sowie Fahrzeugzustand, zusätzliche Ausstattung und Fahrzeugbeladung ergeben.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der auch an allen Verkaufsstellen und bei der Mazda Motors (Deutschland) GmbH, Hitdorfer Straße 73, 51371 Leverkusen unentgeltlich erhältlich ist.

 

** CO2-Effizienz, auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.