hero Mazda3

Erhalten durch Innovation

16.04.2014
4244 mal angesehen
seats

Mazda auf der New York International Auto Show 2014

 

Die New York International Auto Show 2014 bildet den Schauplatz für eine Weltpremiere der besonderen Art: Erstmals präsentiert Mazda das Chassis des MX-5 der nächsten Generation und zeigt, welche Richtung das neue Modell einschlagen wird. Grundlegende MX-5 Tugenden wie Leichtbau, eine Gewichtsverteilung von 50:50 zwischen Vorder- und Hinterachse sowie ein niedriges Giermoment bleiben erhalten, aber es gibt vieles, was Mazda ändern wird.

In der 25-jährigen Modellgeschichte des Mazda MX-5 haben sich die Zeiten spürbar gewandelt. Jedes neue Modell legte im Laufe der drei Modellgenerationen leicht an Größe und Gewicht zu, um die steigenden Anforderungen an Sicherheit und Umwelteigenschaften zu erfüllen. Heute sind diese Anforderungen höher und strenger als jemals zuvor. Dennoch war es das Ziel der Entwickler, das für den MX-5 charakteristische Fahrgefühl, mit dem Auto in einer Einheit aufzugehen, aufrechtzuerhalten. Dafür war eine andere, neue Form der Innovation nötig, die über die reine Produktverbesserung weit hinausgeht. Es ging darum, Innovation und Tradition miteinander zu verbinden – zu erneuern und gleichzeitig zu erhalten.

Bei der Aufgabe, die strengen Umwelt- und Sicherheitsanforderungen zu erfüllen und gleichzeitig den Leichtbau-Charakter des Fahrzeugs zu bewahren, spielen die innovativen Mazda SKYACTIV Technologien die Schlüsselrolle. Jenseits technologischer Verbesserungen zielte Mazda aber auch darauf, die Anziehungskraft des MX-5 weiter zu steigern und ein ultimatives, begeisterndes „Jinba Ittai“ Fahrerlebnis zu erzeugen.

Die kommende Modellgeneration des MX-5 ist komplett neu und verfügt über alle jüngsten Fortschritte der Mazda SKYACTIV Technologien. Am neuen Chassis ist zu sehen, dass in der kompaktesten Konfiguration in der Geschichte des MX-5 der Motor noch näher zur Mitte des Fahrzeugs rückt und der Fahrzeugschwerpunkt tiefer liegt als in allen bisherigen Generationen. Zudem hat sich das Entwicklungsteam zum Ziel gesetzt, das Fahrzeuggewicht um mehr als 100 Kilogramm zu senken und dennoch die höchsten Standards bei Karosseriesteifigkeit und Sicherheit zu erreichen.

Die Technik verändert sich und schreitet voran, doch der Mazda MX-5 bleibt seinen Wurzeln treu und bietet dem Fahrer das konkurrenzlose Vergnügen, sich mit dem Fahrzeug vollkommen eins zu fühlen. Bei der Entwicklung des neuen SKYACTIV-Chassis erforschen die Mazda Ingenieure daher beispielsweise mit höchster Akribie die optimale Position für den Fahrer. Es ist eines der Entwicklungsziele, die der Maxime „Innovate in order to preserve – Erhalten durch Innovation“ folgen. Ziel ist es, das charakteristische „Jinba Ittai“ Fahrerlebnis auf ein neues Niveau zu heben und das Erbe des Fahrzeugs erneut zu übertreffen.

Ein Blick auf das Chassis regt die Vorstellungskraft an, wie der neue MX-5 aussehen könnte, und weckt die Vorfreude auf das außergewöhnliche Fahrvergnügen, das dieser neue leichte Sportwagen in das Leben seiner Besitzer bringen wird.

Information über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission und Stromverbrauch gemäß Richtlinie 1999/94/EG:

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtigen geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffs bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Abweichende Werte können sich in der Praxis auch durch Umwelteinflüsse, Straßen- und Verkehrsverhältnisse sowie Fahrzeugzustand, zusätzliche Ausstattung und Fahrzeugbeladung ergeben.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der auch an allen Verkaufsstellen und bei der Mazda Motors (Deutschland) GmbH, Hitdorfer Straße 73, 51371 Leverkusen unentgeltlich erhältlich ist.

 

** CO2-Effizienz, auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Immer auf dem Laufenden:

Am häufigsten angesehen:

Weltpremiere für den Mazda CX-3 in Los Angeles

19.11.2014 | 85132 mal angesehen

Auf der Los Angeles Auto Show 2014 stellt Mazda ei...

Mazda CX-5 ist Allrad-Auto des Jahres

22.03.2013 | 45287 mal angesehen

Der Mazda CX-5 gehört zu den Allrad-Autos des Jahr...

Mazda CX-3 – So schön und innovativ kann ein kleiner Crossover-SUV sein

18.03.2015 | 45033 mal angesehen

Mazda läutet eine neue Ära grenzenlosen Fahrvergnü...

Mazda CX-5 Benziner überzeugt im ADAC EcoTest

30.10.2012 | 37499 mal angesehen

Nach dem Mazda CX-5 Diesel erreichte nun auch der...