hero Mazda3

Fünf Millionen Mazda3 produziert

31.05.2016
1061 mal angesehen
seats

Der Mazda3 feiert ein ehrenwertes Produktionsjubiläum: Ende April ist der fünf Millionste Mazda3 vom Band gerollt. Der erfolgreiche Kompaktwagen, der seit Mitte 2003 und somit seit zwölf Jahren und zehn Monaten auf den Markt ist, schafft als zweites Mazda Fahrzeug diesen beachtenswerten Meilenstein. Auch dem Mazda 323, der in dem Zeitraum von 1963 bis 2003 produziert wurde, ist dieses Jubiläum gelungen.

In Europa sind rund 700.000 Mazda3 verkauft worden. Der Kompaktwagen ist in der dritten Modellgeneration das meistverkaufte Fahrzeug der aktuellen Mazda Modellpalette und machte im Geschäftsjahr 2014 etwa ein Drittel des globalen Umsatzes aus. Seit der ersten Modellgeneration arbeitet der japanische Automobilhersteller kontinuierlich daran, die Erwartungen an dem vielseitig gelobten Mazda3 zu übertreffen. Mit jeder Modellgeneration wurde der Fahrspaß gesteigert und das Design dynamischer und schärfer – stets gekoppelt mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die aktuelle Modellgeneration, die im Jahr 2013 als Schrägheck und Limousine eingeführt wurde, repräsentiert die Mazda Designsprache „KODO – Soul of Motion" durch eine kraftvolle Statur mit kompakten Proportionen. An Bord sind auch die innovativen und besonders effizienten SKYACTIV-Technologien – einschließlich der SKYACTIV Karosserie sowie dem SKYACTIV Fahrwerk, die beide mit dem Schwerpunkt auf geringes Gewicht und hohe Steifigkeit entwickelt wurden und dem Mazda3 damit die Höchstwertung von fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest bescheren.

Neu in der Motorenpalette des Mazda3 ist der innovative Dieselmotor SKYACTIV-D 105, der seinen Einstand bereits in den Modellen Mazda2 und Mazda CX-3 hatte und zu den leisesten und sparsamsten Dieselmotoren seiner Klasse gehört. In Verbindung mit dem Sechsgang-Schaltgetriebe liegt der kombinierte Kraftstoffverbrauch bei 3,8 Litern je 100 Kilometer (entsprechender CO2-Ausstoß 99 g/km), mit der Sechsstufen-Automatik beläuft sich der Verbrauch auf 4,4 Liter je 100 Kilometer bei CO2-Emissionen von 114 g/km im kombinierten Testzyklus.

Die Kombination aus Funktionalität, Fahrvergnügen und Design hat dem Mazda3 bereits rund 170 Auszeichnungen beschert. Der Kompaktwagen hat unter anderem in der J. D. Power Kundenzufriedenheitsstudie 2015 den ersten Platz in der unteren Mittelklasse belegt, die Kategorie „Family Car" bei den „Scottish Car of the Year Awards 2014" gewonnen und hat von der „Canadian Automotive Jury 2014" die Auszeichnung „Best of the Best" erhalten. Außerdem war das Modell einer der drei Finalisten für das „World Car of the Year 2014" und „World Design Car of the Year 2014" sowie ein Finalist bei der Wahl zum europäischen „Auto des Jahres" im Jahr 2014.

 

 

Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2 - Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Mazda Motors (Deutschland) GmbH, Hitdorfer Straße 73, 51371 Leverkusen unentgeltlich erhältlich ist.

Immer auf dem Laufenden:

Am häufigsten angesehen:

Weltpremiere für den Mazda CX-3 in Los Angeles

19.11.2014 | 84723 mal angesehen

Auf der Los Angeles Auto Show 2014 stellt Mazda ei...

Mazda CX-5 ist Allrad-Auto des Jahres

22.03.2013 | 44115 mal angesehen

Der Mazda CX-5 gehört zu den Allrad-Autos des Jahr...

Mazda CX-3 – So schön und innovativ kann ein kleiner Crossover-SUV sein

18.03.2015 | 43578 mal angesehen

Mazda läutet eine neue Ära grenzenlosen Fahrvergnü...

Mazda CX-5 Benziner überzeugt im ADAC EcoTest

30.10.2012 | 36598 mal angesehen

Nach dem Mazda CX-5 Diesel erreichte nun auch der...