hero Mazda3

Marktstart des neuen CX-5

07.03.2012
2295 mal angesehen
seats

Der kompakte Crossover-SUV Mazda CX-5 überzeugt nicht nur durch sein ausdrucksstarkes Design, seine fahrdynamischen Eigenschaften und seine neuen Assistenzsysteme, sondern auch durch sein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und die günstigen Betriebskosten. Ab sofort steht der neue CX-5 bei den deutschen Mazda Händlern für erste Probefahrten bereit. Die Preise beginnen bei 23.490 Euro (brutto).

Inzwischen liegen auch die offiziellen Werte aus der EG-Typengenehmigung vor, die dem neuen CX-5 eine Führungsrolle in seinem Segment bei Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen attestieren. So liegt der Verbrauch des Mazda SUV in der 2,2-Liter SKYACTIV-D Dieselmotorisierung (110 kW/150 PS) bei lediglich 4,6 Litern je 100 Kilometer und einem CO2-Ausstoß von nur 119 g/km. Damit setzt der CX-5 neue Maßstäbe im europäischen Segment der Kompakt-SUV. Zudem erfüllt der CX-5 in beiden verfügbaren Dieselversionen dank der innovativen SKYACTIV-Technologien bereits heute die Grenzwerte der künftigen Abgasnorm Euro 6 – ohne aufwendige und teure Abgasnachbehandlung.

Neben dem serienmäßigen Sechsgang-Schaltgetriebe steht für die beiden Dieselvarianten sowie für den 2,0-Liter SKYACTIV-G Benzinmotor auch die neu entwickelte Sechsstufen-Automatik SKYACTIV-Drive zur Verfügung. Darüber hinaus haben die Kunden die Wahl zwischen Front- und Allradantrieb. Die seit der Vorstellung auf der letztjährigen IAA anhaltende, sehr positive Resonanz der Presse, bestätigt das rundum stimmige Gesamtpaket des Mazda CX-5. Bestes Beispiel hierfür ist Platz 1 im erst kürzlich erschienen Vergleichstest der AutoBild (Ausgabe 6/ 2012) gegen VW Tiguan, Range Rover Evoque und Subaru XV. Aber am besten ist: Sie überzeugen sich selbst von den Qualitäten des Mazda CX-5 bei einer Probefahrt ...

Information über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission und Stromverbrauch gemäß Richtlinie 1999/94/EG:

* Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtigen geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffs bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Abweichende Werte können sich in der Praxis auch durch Umwelteinflüsse, Straßen- und Verkehrsverhältnisse sowie Fahrzeugzustand, zusätzliche Ausstattung und Fahrzeugbeladung ergeben.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der auch an allen Verkaufsstellen und bei der Mazda Motors (Deutschland) GmbH, Hitdorfer Straße 73, 51371 Leverkusen unentgeltlich erhältlich ist.

 

** CO2-Effizienz, auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.