Mit dem Mazda3 präsentieren wir einen begeisternden, sportlichen 5-Türer mit einzigartigem Innenraumdesign, in dessen Mittelpunkt der Mensch steht.

 

Der Mazda3 5-Türer des Modelljahres 2017 vermittelt durch seine dynamisch modellierte Form kraftvollen Vorwärtsdrang. Das Fahrzeug verdankt seine atemberaubende Erscheinung unserer preisgekrönten „KODO – Soul of Motion“ Designphilosophie. Mit seiner konturierten, muskulösen Karosserie vermittelt es den Eindruck von Kraft und Geschmeidigkeit und sorgt dabei für ein noch dynamischeres Fahrerlebnis und größeren Fahrspaß. Der kraftvolle, breite Stand lässt die aufregende Fahrleistung und Agilität bereits erahnen. Das Exterieur vermittelt den Eindruck energetischer Spannung und rhythmischer Bewegung und zieht so die Aufmerksamkeit auf sich.

 

Die hohe Verarbeitungsqualität der Innenausstattung des Mazda3, die ganz auf den Menschen abgestimmt ist, überzeugt durch hochwertige Materialien und Liebe zum Detail. Der geräumige, luxuriös neu gestaltete Innenraum mit sportlich gestylten Sitzen, elektrischer Parkbremse, Ziernähten und Soft-Touch-Materialien bieten Ihnen den nötigen Komfort, um die Fahrt rundum genießen zu können. Das neu gestaltete Armaturenbrett und das beheizbare Lederlenkrad sowie Deko-Applikationen in Chrom-Finish unterstreichen die luxuriöse Optik des Cockpits.

    • LED-<br>Scheinwerferdesign

      LED-
      Scheinwerferdesign

      Das neue unverwechselbare LED-Scheinwerferdesign des Mazda3 sorgt zum einen für einen hohen Wiedererkennungswert, zum anderen verbessern die LED Scheinwerfer die Sicht bei Dunkelheit, da sie die Fahrbahn nahezu taghell ausleuchten. Zusammen mit dem LED-Tagfahrlicht , den LED-Rückleuchten und den LED-Nebelscheinwerfer formen sie das Erscheinungsbild des Mazda3 2017.

      LED-
      Scheinwerferdesign

    • Premium-Metallic-Farben

      Neue Außenfarben

      Die neue Sonderfarbe Matrixgrau Metallic stellt die hohe Eleganz des Mazda3 5-Türer besonders heraus. Erreicht wird dies mithilfe der weiterentwickelten TAKUMINURI-Lackiertechnik. Ganz im Sinne der KODO-Designsprache betont der Farbton Matrixgrau Metallic das dynamische und sportliche Design.


      Ergänzt wird die Farbpalette des Mazad3 Upgrade 2017 durch die neuen Metallic- Farben Diamantsilber und Turmalinblau.

      Neue Außenfarben

    • Mazda Leichtmetallfelgen

      Filigrane Leichtmetallfelgen

      Mit seinen neu gestalteten, eleganten 18-Zoll-Leichtmetallfelgen zieht der Mazda3 noch mehr Blicke auf sich. Die Mazda Leichtmetallräder zeichnen sich durch ihre herausragende Kombination aus Eleganz und Leistungsvermögen aus. Sie zählen zu den leichtesten dieser Klasse. Zudem verringern sie störende Fahrgeräusche und erhöhen die Fahrstabilität.

      Filigrane Leichtmetallfelgen

    • Neu gestaltetes, eleganteres Lenkrad

      Neu gestaltetes, eleganteres Lenkrad

      Lederlenkrad mit verbesserter Ergonomie und Griffigkeit: Die neu geformten  Bedientasten  ermöglichen dem Fahrer  unter anderem die Steuerung des Audio-Systems und der Geschwindigkeitsregelanlage. Zudem sorgt die neue Lenkradheizung dafür, dass Ihre Hände selbst an kalten Wintertagen warm bleiben.

      Neu gestaltetes, eleganteres Lenkrad

    Das gezeigte Modell entspricht eventuell nicht den Marktspezifikationen. Die Darstellung der Farben und/oder einiger Elemente der Außen- und/oder Innenausstattung auf dem Bildschirm kann vom tatsächlichen Modell abweichen.

    Abgebildete Fahrzeuge teilweise mit Sonderzubehör und höherwertiger Ausstattung. Alle Preise (brutto) jeweils zzgl. Überführungs– und Zulassungskosten.


    1 Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen der Mazda Motors (Deutschland) GmbH inklusive 19  % Mehrwertsteuer zzgl. Überführungskosten. 


    2 Repräsentatives Beispiel: Folgende Angaben stellen zugleich das 2/3-Beispiel gem. § 6a Abs. 4 PAngV dar. Mazda VarioOption-Finanzierung, ein Finanzierungsbeispiel der Mazda Finance – einem Service-Center der Santander Consumer Bank AG (Darlehensgeber), Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach, bei 40.000 km Gesamtlaufleistung, für den Mazda3 5-Türer Prime-Line SKYACTIV-G 100 bei € 16.550,80 Kaufpreis (UPE des Herstellers abzüglich eines bei teilnehmenden Mazda Vertragshändlern gewährten Kundenrabatts in Höhe von € 1.439,20), € 13.194,80 Nettodarlehensbetrag, € 3.356,00 Anzahlung, € 129 monatlicher Rate (erste Rate € 128,10), € 7.969,57 kalkulierter Schlussrate, € 14.031,67 Gesamtbetrag, 48 Monaten Laufzeit / Anzahl der Raten, 1,99 % effektivem Jahreszins, 1,970 % p.a. festem Sollzinssatz. Bonität vorausgesetzt. Dieses Angebot ist gültig für Privatkunden bei Kaufvertragsabschluss bis 31.03.2017 und nicht mit dem Inzahlungnahme-Bonus kombinierbar.


    3 Repräsentatives Beispiel: Folgende Angaben stellen zugleich das 2/3-Beispiel gem. § 6a Abs. 4 PAngV dar. Ein Privat-Leasing-Angebot der Mazda Finance – einem Service-Center der Santander Consumer Leasing GmbH (Leasinggeber), Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach für den Mazda3 5-Türer Prime-Line SKYACTIV-G 100 bei € 13.978,97 Nettodarlehensbetrag (UPE des Herstellers abzüglich eines bei teilnehmenden Mazda Vertragshändlern gewährten Kundenrabatts in Höhe von € 4.011,03), € 0,00 Leasing-Sonderzahlung, € 139,00 monatlicher Leasingrate, 48 Monaten Laufzeit, 10.000 km Laufleistung pro Jahr, € 15.523,08 Gesamtbetrag, 3,45 % effektivem Jahreszins, 3,39 % p.a. festem Sollzinssatz. Bonität vorausgesetzt. Dieses Angebot ist gültig für Privatkunden bei Kaufvertragsabschluss bis 31.03.2017.

     

    4 Mazda3 (2014): Weitere Informationen unter http://red-dot.de 

     

    5  Mazda3 (2015): Weitere Informationen unter https://gallery.designpreis.de/gdagallery/show/Project/mazda-3.html 


    Information über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission und Stromverbrauch gemäß Richtlinie 1999/94/EG:


    Kraftstoffverbrauch/CO2-Emissionen für den Mazda3 5-Türer SKYACTIV-G 100:

    Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 5,1 l/100 km;

    CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus*: 119 g/km.

    CO2-Effizienzklasse**: B

     

    *Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtigen geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffs bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Abweichende Werte können sich in der Praxis auch durch Umwelteinflüsse, Straßen- und Verkehrsverhältnisse sowie Fahrzeugzustand, zusätzliche Ausstattung und Fahrzeugbeladung ergeben.


    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Mazda Verkaufsstellen, bei der Mazda Motors (Deutschland) GmbH und bei der DATunentgeltlich erhältlich ist. 


    ** CO2-Effizienz, auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.